Kartoffel-Auflauf

Und hier noch das Rezept für einen verdammt leckeren Kartoffelauflauf.

Für ca. 4 Portionen benötigt ihr:

1 kg Kartoffeln, festkochend
100 g Zwiebeln
1 TL Thymian, gefriergetrocknet
30 g Margarine
40 g Mehl
500 ml Gemüsebrühe
150 g Schlagsahne
25 g Gouda, gerieben
Salz, Pfeffer
geriebener Käse zum überbacken

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20 bis 25 Minuten kochen, abgiessen, kalt abschrecken und die Schale abziehen, danach abkühlen lassen.
Zwiebeln schälen und fein würfeln, Fett erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten, Mehl zugeben und anschwitzen.
Mit der Sahne und der Brühe unter rühren ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
Die 25 g Gouda in der Sauce schmelzen lassen, den Thymian unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Kartoffeln in gleichmässige Scheiben schneiden oder hobeln, in eine gefettete Auflaufform füllen, die Sauce darüber geben und mit dem Käse bestreuen.
Dann im auf 200 Grad Umluft vorgeheiztem Ofen etwa 20 Minuten goldbraun überbacken.

Kartoffelauflauf

Kartoffelauflauf

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezept, vegetarisch abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s