Mehrkorn Bratlinge

Heute mal ein veganes Burgerrezept.

Für 7 bis 10 Pattys/Bratlinge benötigt ihr:

100 g Mehrkorn-Flocken (oder andere Flocken, bei Haferflocken empfehle ich Hälfte feine/Hälfte kernige Flocken)
250 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
4 EL frisch gehackte Kräuter z.B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum
Pfeffer und Salz
1 EL Tomatenmark
1/2 Zwiebel (optional)

Gemüsebrühe aufkochen und die Mehrkorn-Flocken einrühren.
Herdplatte ausstellen und die Flocken mit dem Deckel 10 Min. quellen lassen.
Knoblauch kleinhacken und mit den Kräutern und dem Tomatenmark kräftig verrühren.
Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend Pattys formen.
Die Menge an Pattys ist abhängig von der Dicke bzw. Größe die ihr ausformt.
Die Pattys in Öl von beiden Seiten goldgelb braten.

Das Rezept eignet sich auch gut für „Hackbällchen“ (Fingerfood 😉 )

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rezept, vegan, vegetarisch abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mehrkorn Bratlinge

  1. Kathi Keinstein schreibt:

    Hallo Drachenkater,

    Ich habe heute mal die Bratlinge in der Haferflocken-Version als Beilage zur garnicht veganen Hähnchenbrust probiert. Eine leckere Sache, auch wenn die Klebe-Eigenschaften von Stärke mich als Chemikerin neugierig machen: Das Zeug haftet überall, nur nicht an sich selbst ;). So hatte ich am Ende auch mehr eine Art Rösti denn Burger…aber macht nichts, ist trotzdem lecker :).

    Anbei freue ich mich sehr, dass dir mein Blog so sehr gefällt, dass er hier in deiner Abo-Liste auftaucht!

    Viele Grüsse,
    Kathi

    • Drachenkater schreibt:

      Freut mich das die Bratlinge geschmeckt haben, ich muss den aber noch aktualisieren, weil die Masse muss noch mit etwas Paniermehl „griffiger“ gemacht werden.

      In der Seite tauchen alle Blogs auf denen ich folge, und deiner erklärt mir die Chemie mal so das selbst ich Historiker/Theologe es verstehe *lach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s