2 Nudelsoßen

Heute stelle ich euch mal 2 Nudelsoßen vor, sie passen zu vielen verschiedenen Nudelsorten.

Soße 1:
Kräuterkäse-soße

200 g Sahne
100 g Schmelzkäse (Kräuter oder Sahne)
2 – 3 TL Petersilie, gefriergetrocknet
1/2 TL Majoran, gefriergetrocknet
1 TL Schnittlauch, gefriergetrocknet
Salz, Pfeffer

Sahne in einen Topf geben und erwärmen, Käse darin schmelzen, Kräuter einrühren und kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Ist einem die Soße zu dünn, einfach etwas Speisestärke in Wasser einrühren damit es keine Klümpchen gibt und in die Soße rühren, kurz aufkochen lassen und fertig.

Statt gefriergetrockneten Kräuter können auch frische verwendet werden, dann darf die Soße aber NICHT nochmal gekocht werden!

Zu der Soße passen Spaghetti, Fusilli oder Farfalle hervorragend.

Soße 2:
Tomatensahnesauce

1 Dose geschälte Tomaten oder Pizzatomaten
200 g Sahne
200 ml Wasser oder Brühe
3 EL Butter oder Margarine
3 EL Mehl
1 Zwiebel
1 EL Pflanzenöl
je 1 TL Petersilie und Majoran, gefriergetrocknet
1/2 TL Rosmarin
2 TL Schnittlauch
1 TL Zucker
Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprika

Zwiebel schälen, würfeln und im Öl anschwitzen.
Butter schmelzen, das Mehl und das Tomatenmark mit einem Schneebesen einrühren und vom Herd nehmen, dann die Sahne und das Wasser einrühren.
Dann die Tomaten zugeben und mit einem Kochlöffel den Zucker unterrühren, aufkochen lassen und mit einem Passierstab  passieren.
Kräuter unterrühren, mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.
Fertig.

Variationen:
– Kurz vor dem servieren noch Paprikawürfel in der Soße erwärmen.
– Angeschwitzte Pilze reingeben
– Sojageschnetzeltes anbraten und unterrühren
– Lasst eurer Fantasie freien Lauf 😉

An Nudeln passen Penne, Spaghetti, Maccaroni

Die Soße eignet sich auch für Aufläufe 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezept, vegetarisch abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s